Superellipse

Superellipse
Mellemting mellem rektangel og ellipse.

Danske encyklopædi.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Superellipse — The superellipse (or Lamé curve) is the geometric figure defined in the Cartesian coordinate system as the set of all points ( x , y ) with:left|frac{x}{a} ight|^n! + left|frac{y}{b} ight|^n! = 1 where n gt; 0 and a and b are the semi major and… …   Wikipedia

  • Superellipse — Superellipsen Eine Superellipse, auch Lamésche Kurve oder Lamésches Oval, ist eine geometrische Figur (Kurve), die ein „Mittelding“ zwischen Ellipse und Rechteck (bzw. zwischen Kreis und Quadrat) darstellt. Eine Superellipse kann in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • superellipse — noun a geometric shape constituting a transition between a rectangle and a circle; a closed curve, of which the circle and ellipse are special cases, whose parametric equation is x = a.cost, y = b.cost …   Wiktionary

  • superellipse — su|per|el|lip|se sb., n, r, rne (mellemting mellem en ellipse og et rektangel) …   Dansk ordbog

  • Lamésche Kurve — Superellipsen Eine Superellipse, auch Lamésche Kurve oder Lamésches Oval, ist eine geometrische Figur (Kurve), die ein „Mittelding“ zwischen Ellipse und Rechteck (bzw. zwischen Kreis und Quadrat) darstellt. Eine Superellipse kann in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Lamésches Oval — Superellipsen Eine Superellipse, auch Lamésche Kurve oder Lamésches Oval, ist eine geometrische Figur (Kurve), die ein „Mittelding“ zwischen Ellipse und Rechteck (bzw. zwischen Kreis und Quadrat) darstellt. Eine Superellipse kann in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Piet Hein (Wissenschaftler) — Piet Hein vor der H.C. Andersen Statue in Kopenhagen (1983) Piet Hein (* 16. Dezember 1905 in Kopenhagen; † 18. April 1996 auf Fünen) war ein dänischer Wissenschaftler, Mathematiker, Erfinder und Literat. Sein Studium absolvierte er am Institut… …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel Lame — Gabriel Lamé Gabriel Lamé (* 22. Juli 1795 in Tours; † 1. Mai 1870 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Physiker. Nach Arbeiten mit Benoît Clapeyron in Sankt Petersburg war Lamé ab 1832 Prof …   Deutsch Wikipedia

  • Lamé — Gabriel Lamé Gabriel Lamé (* 22. Juli 1795 in Tours; † 1. Mai 1870 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Physiker. Nach Arbeiten mit Benoît Clapeyron in Sankt Petersburg war Lamé ab 1832 Prof …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel Lamé — (July 22, 1795 May 1, 1870) was a French mathematician. BiographyLamé was born in Tours, in today s département of Indre et Loire.He became well known for his general theory of curvilinear coordinates and his notation and study of classes of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”